Junge Menschen für Pößneck
Wir wollen einen Ort, an dem wir uns treffen können – frei und unbeschwert.
Wir wollen Kultur schaffen und leben.

Wir glauben nicht “Pößneck kommt zurück”, sondern “Pößneck war nie weg”!
Jugendkultur schafft Identifikation – Identifikation mit unserer Stadt!

Identität braucht Kultur
Räume für Ideen.

Räume für Selbstverwaltung.

Räume um gemeinsam Projekte zu entwickeln.

Menschen zusammenbringen. Kommunikation ermöglichen. Vorurteile abbauen.

Pößneck lebenswert (mit)gestalten – auch wenn es manchmal Krach macht und nicht immer alle einer Meinung sind.

Raum für (Gem)einsamkeit
Wir nutzen neue Medien, aber wir wollen das miteinander sprechen nicht verlernen.

Wir wollen hören und zuhören, diskutieren und auch streiten.

Wir wollen gemeinsam etwas schaffen und kreativ werden.